slider-1

Schulprofil

Jede Realschule kann sich ein eigenes Profil über das Angebot der Wahlpflichtfächergruppen geben, die ab der 7. Jahrgangsstufe je nach Begabung und Neigung belegt werden können. Unsere Schule bietet folgende Gruppen an:

Wahlpflichtfächergruppe I

Schwerpunkt: Mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich. Verstärkter Unterricht in Mathematik und Physik. Hinzu kommt das Fach Informationstechnologie mit CAD. Die Gruppe richtet sich vor allem an Schüler, die in einem technischen/naturwissenschaftlichen Beruf tätig werden wollen.

Wahlpflichtfächergruppe II

Schwerpunkt: Wirtschaftlicher Bereich. Verstärkter Unterricht in Wirtschafts- und Rechtslehre, Rechnungswesen und Informationstechnologie. Die Gruppe richtet sich vor allem an Schüler, die in der Wirtschaft oder Verwaltung tätig werden wollen.

Wahlpflichtfächergruppe III

An unserer Realschule wird die Wahlpflichtfächergruppe IIIa mit der zweiten Fremdsprache Französisch angeboten. Die Gruppe für sprachbegabte Schüler und diejenigen, die nach der Realschule eine weitere schulsche Bildung bis zum Abitur mit Berechtigung zum Studium an einer Universität anstreben.